Der Datenschutz

flordesaldestrenc.com nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich und gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und dieser Datenschutzerklärung.

Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle
Diese Website wird von der GMDistributions GmbH (auch als „flordesaldestrenc.com“ oder „wir“ bezeichnet) betrieben. Wir sind der alleinige Bearbeiter von Daten, die über diese Website gesammelt werden, sofern nicht nachfolgend ausdrücklich anders angegeben.

Unsere Kontaktinformationen sind:

GMDistributions GmbH
Kastanienallee 10
D-10435 Berlin
Deutschland

Telefon: +49 (0) 30 120877710
Fax: +49 (0) 30 120877719
E-Mail: berlin@flordesaldestrenc.com

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Guillermo Casas Marin

Datenschutzbeauftragter
Wir haben einen Datenschutzbeauftragten für unser Unternehmen ernannt. Für Anfragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an diesen. Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter folgender E-Mail-Adresse: berlin@flordesaldestrenc.com

Besuch unserer Website
Jeder Besuch unserer Website ist technisch zwangsläufig mit der Erfassung bestimmter, vor allem technischer Informationen verbunden, die jedoch von den Gerichten als persönliche Informationen eingestuft werden können. Dazu gehören die IP-Adresse, die Gerätekennung, die Browser-Merkmale, die Angaben zum Betriebssystem, die Spracheinstellungen, die verweisenden URLs, die Dauer der Besuche und die angezeigten Seiten.

Wir ziehen bei der Verwendung dieser Informationen keine Rückschlüsse auf Sie. Diese Informationen sind jedoch erforderlich, um den Inhalt unserer Website korrekt zu liefern und den Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyber-Angriffs die für die Strafverfolgung notwendigen Informationen zur Verfügung zu stellen.

Eine weitergehende statistische Auswertung dieser Daten kann erst erfolgen, wenn der Personenbezug aufgehoben ist.

Unser Anspruch auf die vorgenannte Datenverarbeitung ergibt sich zum einen aus unserem berechtigten Interesse am Betrieb eines Internetauftritts (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f der Allgemeinen Datenschutzverordnung „GDPR“). Im Hinblick auf die Verwendung der Daten zur Übermittlung von Daten an Strafverfolgungsbehörden beruht der Anspruch darauf, dass wir im Falle eines Cyber-Angriffs den Strafverfolgungsbehörden gegenüber auskunftspflichtig sind (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c der GDPR).

Eine Weitergabe der Daten an andere Empfänger erfolgt nur an unseren Hosting-Service-Provider, der die Website in unserem Auftrag hostet. Eine Übermittlung in Drittstaaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes ist nicht vorgesehen.

Wir planen, die oben genannten personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von 10 Tagen zu speichern und danach zu löschen.

Cookies
Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Einige Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben so lange auf Ihrem Gerät gespeichert, bis Sie sie löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall zulassen, die Annahme von Cookies in bestimmten Fällen zulassen oder das automatische Löschen von Cookies beim Schließen des Browsers generell ausschließen und aktivieren. Die Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website einschränken.

Cookies werden auf der Basis von .

Empfänger der Daten sind der Webadministrator, der von uns eingesetzte Hosting-Service-Provider sowie externe Programmierer, die jeweils in unserem Auftrag handeln. Die persönlichen Daten aus den Cookies werden nicht an andere Empfänger übermittelt.

Sie können das Setzen von Cookies durch unsere Website jederzeit durch eine entsprechende Einstellung des verwendeten Internetbrowsers verhindern und damit dem Setzen von Cookies dauerhaft widersprechen. Darüber hinaus können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Damit werden jedoch auch die Opt-Out-Cookies gelöscht, die zur Verhinderung der Datenverarbeitung eingesetzt werden. Diese Opt-Out-Cookies müssen daher nach dem Löschvorgang wieder zurückgesetzt werden. Wenn Sie die Einstellung von Cookies in dem verwendeten Internetbrowser deaktivieren, kann es jedoch vorkommen, dass Sie nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. Eine Übermittlung in Drittstaaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes ist nicht vorgesehen.

Zum Kontaktformular

Wenn Sie uns Anfragen über das Kontaktformular senden, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular, einschließlich der dort angegebenen Kontaktdaten, zur Bearbeitung der Anfrage und bei Folgefragen gespeichert. Ohne Ihre Zustimmung geben wir diese Daten nicht weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich unter Berücksichtigung unserer berechtigten Interessen an der Kontaktaufnahme und der Beantwortung Ihrer Anfragen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f GDPR).

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns um die Löschung bitten oder der Zweck der Datenspeicherung wegfällt (z.B. nach Beendigung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Die Nutzung des Kontaktformulars ist freiwillig und hat keinen Einfluss auf die Nutzung unserer Website.

Registrierung auf dieser Website
Sie können sich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Website zu nutzen. Wir verwenden die eingegebenen Daten nur zum Zweck der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder der Dienstleistung, für die Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden, um das jeweilige Feature nutzen zu können.

Bei wichtigen Änderungen, z.B. im Rahmen des Angebots oder bei technisch notwendigen Änderungen, nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a GDPR). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns ist ausreichend. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt von dem Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung erhobenen Daten werden von uns solange gespeichert, wie Sie auf unserer Website registriert sind und anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt.

Kommentarfunktion auf dieser Website
Sie können auf unserer Website freiwillig Kommentare abgeben. Die Kommentarfunktion auf dieser Website enthält neben Ihrem Kommentar auch Informationen über den Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und, falls Sie sich nicht für eine anonyme Kommentierung entscheiden, den von Ihnen gewählten Benutzernamen.

Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. Zeit) werden gespeichert und bleiben auf unserer Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht ist oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen (z.B. beleidigende Kommentare) gelöscht werden müssen.

Die Speicherung erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Ermöglichung von Nutzerkommentaren auf unserer Website (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f GDPR).

Bestellung
Wenn Sie sich für die Bestellung von Waren in unserem Online-Shop entscheiden, erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies geschieht auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b GDPR, der die Verarbeitung von Daten zur Durchführung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen erlaubt.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss der Bestellung oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben hiervon unberührt.

Wir geben personenbezogene Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, z.B. an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht oder nur dann, wenn Sie ausdrücklich in die Weitergabe eingewilligt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Werbezwecken, erfolgt nicht.

Facebook-Plugin (wie Button)
Wir verwenden auf dieser Seite sogenannte Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA int. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem bekannten Facebook-Logo oder dem so genannten „Like Button“ (auch „Like Button“ genannt). Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins, Das Plugin stellt beim Aufruf dieser Seite eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server von Facebook her. Facebook erhält die Information, dass der Nutzer diese Seite mit seiner IP-Adresse besucht hat. Wenn der Nutzer im eingeloggten Zustand den Facebook-Button Gefällt mir“ anklickt, kann er den Inhalt dieser Seiten mit seinem Facebook-Profil verknüpfen. Dadurch kann Facebook den Besuch dieser Seiten dem Nutzerkonto des Nutzers zuordnen. Es wird darauf hingewiesen, dass uns als Anbieter der Seiten der Inhalt der übermittelten Daten und deren Nutzung durch Facebook nicht bekannt ist. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn der Nutzer nicht möchte, dass Facebook den Besuch dieser Seiten mit seinem Facebook-Benutzerkonto in Verbindung bringt, muss er sich zunächst über sein Facebook-Benutzerkonto ausloggen.

Verwendung von Pinterest-Plugins
Unsere Website verwendet sogenannte Social Plugins („Plugins“) aus dem sozialen Netzwerk Pinterest, das von Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA („Pinterest“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Pinterest-Logo gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite unserer Website besuchen, die ein solches Plugin enthält, verbindet sich Ihr Browser direkt mit den Servern von Pinterest. Der Inhalt des Plugins wird von Pinterest direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite integriert. Durch diese Integration erhält Pinterest die Information, dass Ihr Browser auf die entsprechende Seite unserer Website zugegriffen hat, auch wenn Sie kein Pinterest-Profil haben oder derzeit nicht bei Pinterest angemeldet sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Pinterest in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie bei Pinterest eingeloggt sind, kann Pinterest Ihren Besuch auf unserer Website sofort Ihrem Pinterest-Profil zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, z.B. den „Pin it“-Button drücken oder einen Kommentar hinterlassen, werden diese Informationen ebenfalls direkt an einen Server von Pinterest übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen können auch auf Ihrem Pinterest-Profil veröffentlicht und Ihren Pinterest-Anhängern angezeigt werden.

Die Nutzung von Pinterest liegt im Interesse einer attraktiven Präsentation unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

Wenn Sie nicht möchten, dass Pinterest die über unsere Website gesammelten Daten direkt mit Ihrem Interessensprofil in Verbindung bringt, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website bei Pinterest ausloggen. Das Laden von Pinterest-Plugins können Sie auch mit Add-ons für Ihren Browser, z.B. einem Skript-Blocker, vollständig unterbinden.

Google Analytics
Diese Website benutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet Cookies, wie oben unter Nr. 4 näher erläutert.

Sie können das Speichern von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und mit Ihrer Nutzung der Website zusammenhängenden Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Ein Opt-Out-Cookie wird gesetzt, um zu verhindern, dass Ihre Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website gesammelt werden:

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten in Google Analytics finden Sie in den Google-Datenschutzbestimmungen: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en.

Wir haben mit Google eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung getroffen und setzen die strengen Anforderungen der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Diese Website nutzt die Demografie-Funktion von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Informationen über Alter, Geschlecht und Interessen der Website-Besucher enthalten. Diese Daten stammen aus der interessenbezogenen Werbung von Google und aus den Besucherdaten Dritter. Diese Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics generell verbieten, wie im Abschnitt „Widerspruch gegen die Datenerfassung“ beschrieben.

Google Analytics Wiedervermarktung
Unsere Websites nutzen die Funktionen von Google Analytics Remarketing mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und DoubleClick. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, die mit Google Analytics Remarketing erstellten Anzeigenkunden mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbasierte, personalisierte Werbebotschaften, die je nach Ihrer bisherigen Nutzung und Ihrem Surfverhalten auf einem Gerät (z.B. Mobiltelefon) an Sie angepasst wurden, auch auf einem anderen Ihrer Geräte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden.

Sobald Sie Ihre Zustimmung gegeben haben, wird Google Ihren Web- und App-Browsing-Verlauf zu diesem Zweck mit Ihrem Google-Konto verknüpfen. Auf diese Weise können dieselben personalisierten Werbebotschaften auf jedem Gerät angezeigt werden, bei dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden.

Zur Unterstützung dieser Funktion sammelt Google Analytics von Google authentifizierte IDs der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google Analytics-Daten verknüpft werden, um Zielgruppen für geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen.

Sie können das geräteübergreifende Remarketing / Targeting dauerhaft deaktivieren, indem Sie die personalisierten Anzeigen in Ihrem Google-Konto deaktivieren; folgen Sie diesem Link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/

Die Zusammenführung der gesammelten Daten in Ihrem Google-Konto erfolgt ausschließlich aufgrund Ihrer Einwilligung, die Sie gegenüber Google erteilen oder widerrufen können (§ 6 Abs. 1 S. 1 lit. a GDPR). Bei Datenerhebungen, die nicht in Ihrem Google-Konto zusammengeführt werden (z.B. weil Sie kein Google-Konto haben oder der Zusammenführung widersprochen haben), erfolgt die Erhebung der Daten auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f GDPR. Das berechtigte Interesse ergibt sich daraus, dass der Website-Betreiber ein Interesse an der anonymen Auswertung der Website-Besucher zu Werbezwecken hat.

Weitere Informationen und Datenschutzbestimmungen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google unter https://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Google AdWords und Google Conversion Tracking
Diese Website benutzt Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, Vereinigte Staaten („Google“).

Im Rahmen von Google AdWords verwenden wir das sogenannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Conversion-Tracking-Cookie gesetzt. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie oben unter Nr. 4.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites der Inserenten verfolgt werden. Die mit dem Conversion-Cookie gesammelten Informationen werden zur Erstellung von Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden verwendet, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden werden über die Gesamtzahl der Nutzer informiert, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer Conversion-Tracking-Tag-Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, die die Nutzer persönlich identifizieren. Wenn Sie nicht an der Nachverfolgung teilnehmen möchten, können Sie dies deaktivieren, indem Sie das Google Conversion-Tracking-Cookie einfach über den Internetbrowser unter Benutzereinstellungen deaktivieren.

Wenn Sie unsere Website über ein mobiles Gerät (z.B. Smartphone oder Tablet) besuchen, können Sie über diesen Link der Verwendung von Google Analytics für die Zukunft widersprechen. Durch Deaktivierung des Google Analytics auf Smartphone oder Tablet Links setzen wir in Ihrem Browser ein Cookie, das uns signalisiert, die Nutzung von Google Analytics für Ihr Gerät zu unterbinden. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie die Cookies in Ihrem Browser entfernen, Sie dies erneut tun müssen.

Die Speicherung von „Conversion-Cookies“ basiert auf der Zustimmung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a GDPR.

Weitere Informationen zu Google AdWords und Google Conversion Tracking finden Sie in den Google-Datenschutzbestimmungen: https://www.google.com/policies/privacy/.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und das Setzen von Cookies nur im Einzelfall zulassen, die Annahme von Cookies in bestimmten Fällen zulassen oder das automatische Löschen von Cookies beim Schließen des Browsers generell ausschließen und aktivieren. Die Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website einschränken.

Facebook-Pixel
Unsere Website verwendet zur Messung der Konversion das Besucher-Aktionspixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“).

Auf diese Weise kann das Verhalten der Website-Besucher verfolgt werden, nachdem sie durch Anklicken einer Facebook-Werbung auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch kann die Wirksamkeit von Facebook-Werbung zu statistischen und Marktforschungszwecken ausgewertet und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, so dass eine Verbindung zu dem jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten gemäß der Facebook-Datennutzungsrichtlinie für eigene Werbezwecke nutzen kann. Dadurch kann Facebook die Schaltung von Werbung auf Facebook und außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Nutzung der Daten kann von uns als Betreiber der Seite nicht beeinflusst werden.

Weitere Informationen zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Du kannst auch die Funktion zur Wiedervermarktung von benutzerdefinierten Zielgruppen im Bereich der Anzeigeneinstellungen auf https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Du musst bei Facebook eingeloggt sein.

Wenn du kein Facebook-Konto hast, kannst du die nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/preferentialmanagement/.

Microsoft
Unsere Online-Angebote nutzen auch die Microsoft Corporation Conversion Tracking, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA). Microsoft Bing Ads setzt ein Cookie auf Ihrem Computer, wenn Sie unsere Website über eine Microsoft Bing-Anzeige aufgerufen haben. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie oben unter Nr. 4. Microsoft Bing und wir können so erkennen, dass jemand auf eine Anzeige geklickt hat, auf unsere Website umgeleitet wurde und zu einer vorher festgelegten Landing Page (Conversion Page) gelangt ist. Wir hören nur die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Bing-Anzeige geklickt haben und dann auf die Konversionsseite weitergeleitet wurden. Es werden keine persönlichen Informationen über die Identität des Nutzers gegeben. Wenn Sie nicht am Tracking-Prozess teilnehmen möchten, können Sie auch das erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – zum Beispiel über eine Browsereinstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Weitere Informationen über den Datenschutz und die von Microsoft Bing verwendeten Cookies finden Sie unter https://privacy.microsoft.com/.

Newsletter
Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote.

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters verwendet.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir auch Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient ausschließlich dem Nachweis, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletter-Empfang registriert.

Die Verarbeitung der in das Newsletter-Anmeldeformular eingetragenen Daten erfolgt ausschließlich auf der Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1S. 1 lit. a GDPR). Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, z.B. über den Link „Abmelden“ im Newsletter oder durch Kontaktaufnahme mit uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits durchgeführten Datenverarbeitungen bleibt von dem Widerruf unberührt.

Für den Versand unseres Newsletters nutzen wir die Listenanbieter MailChimp (Nr. 17) und Emarsys (Nr. 18). Die bei der Newsletter-Anmeldung gespeicherten Daten werden sowohl an MailChimp als auch an Emarsys übermittelt und gespeichert. Andere Daten werden bei der Anmeldung zum Newsletter nicht an andere Dritte weitergegeben.

Die bei uns hinterlegten Daten zum Zweck des Newsletter-Empfangs werden von uns bis zu Ihrer Abmeldung vom Newsletter gespeichert und nach Löschung des Newsletters sowohl von unseren Servern als auch von den Servern von MailChimp und Emarsys gelöscht. Daten, die für andere Zwecke bei uns gespeichert sind (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich), bleiben davon unberührt.

MailChimp
Wir nutzen die Dienste von MailChimp für den Versand von Newslettern. Anbieter ist die Rocket Science Group LLC, 675 Ponce De Leon Ave. NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA.

MailChimp ist ein Dienst, mit dem unter anderem der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Wenn Sie Daten zum Zweck des Newsletter-Abonnements eingeben (z.B. E-Mail-Adresse), werden diese auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp ist unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Der „Privacy Shield“ ist ein Abkommen zwischen der Europäischen Union (EU) und den USA, um die Einhaltung der europäischen Datenschutzstandards in den USA zu gewährleisten.

Mit Hilfe von MailChimp können wir unsere Newsletter-Kampagnen analysieren. Wenn Sie eine von MailChimp gesendete E-Mail öffnen, stellt eine in der E-Mail enthaltene Datei (Web-Beacon genannt) eine Verbindung zu den MailChimp-Servern in den Vereinigten Staaten her. Dadurch wird festgestellt, ob eine Newsletternachricht geöffnet wurde und welche Links möglicherweise angeklickt wurden. Darüber hinaus werden technische Informationen erfasst (z. B. Zeitpunkt des Abrufs, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). Diese Informationen können nicht dem jeweiligen Newsletter-Empfänger zugeordnet werden. Sie dienen ausschließlich der statistischen Auswertung von Newsletter-Kampagnen. Die Ergebnisse dieser Analysen können genutzt werden, um zukünftige Newsletter besser auf die Interessen der Empfänger zuzuschneiden.

MailChimp verwendet zudem das Analyse-Tool Google Analytics der Google Inc. und kann dieses in die Newsletter einbinden. Weitere Details zu Google Analytics finden Sie in dieser Datenschutzerklärung unter „Google Analytics“ (Nr. 11).

Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie unter: http://mailchimp.com/legal/privacy

18. YouTube

Unsere Website verwendet Plugins von der Google-getriebenen YouTube-Seite. Betreiber der Website ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer YouTube-Plugin-fähigen Websites besuchen, werden Sie mit den Servern von YouTube verbunden. Sie teilt dem YouTube-Server mit, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn du in dein YouTube-Konto eingeloggt bist, kannst du dein Surfverhalten direkt mit deinem persönlichen Profil verknüpfen. Du kannst dies verhindern, indem du dich von deinem YouTube-Konto abmeldest.

Die Nutzung von YouTube liegt im Interesse einer attraktiven Präsentation unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR. Weitere Informationen über den Umgang mit den Nutzerdaten finden Sie in der YouTube-Privatsphäre unter: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy.

19. PayPal

Auf unserer Website bieten wir die Zahlung per PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist PayPal (Europe) S.à.rl et Cie, SCA, 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg (nachfolgend „PayPal“).

Wenn Sie sich für die Zahlung über PayPal entscheiden, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal gesendet. Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal basiert auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b GDPR (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrages).

PayPal verwendet Cookies wie oben unter Nr. 4 näher beschrieben.

PayPal kann Ihre Daten zum Zwecke der Identitäts- oder Bonitätsprüfung an Dritte weitergeben.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von PayPal unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=en_EN.

20. Mollie – Kreditkarte und Überweisungen

Auf unserer Website bieten wir die Zahlung über Mollie an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist Mollie (Europe) Mollie B.V., Adresse: Keizersgracht 313, 1016 EE Amsterdam, Niederlande.

Wenn Sie sich für die Zahlung über Mollie entscheiden, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an Mollie gesendet. Die Übermittlung Ihrer Daten an Mollie erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. a 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrages). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf hat keinen Einfluss auf die Wirksamkeit von historischen Datenverarbeitungen.

21. Ihre Rechte

Gemäß Artikel 15-20 GDPR haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie haben auch das Recht, die Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen.

Hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten aufgrund unserer berechtigten Interessen haben Sie das Recht, jederzeit aufgrund Ihrer persönlichen Situation der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen (Artikel 21 GDPR).

Sie haben auch das Recht, sich bei der Kontrollstelle zu beschweren, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen geltendes Datenschutzrecht verstößt.

22. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Neue gesetzliche Anforderungen, unternehmerische Entscheidungen oder technische Entwicklungen können Änderungen unserer Datenschutzerklärung erforderlich machen. Die Datenschutzerklärung wird dann entsprechend angepasst. Sie finden die jeweils aktuelle Version auf unserer Website.

1. Name und Kontaktinformationen des Controllers
2. Datenschutzbeauftragter
3. Besuch unserer Website
4. Cookies
5. Kontaktformular
6. Registrierung auf dieser Website
7. Kommentarfunktion auf dieser Website
8. Bestellung
9. Facebook-Plugin (wie Button)
10. Verwendung von Pinterest-Plugins
11. Google-Analyse
12. Google Analytics Wiedervermarktung
13. Google AdWords und Google Conversion Tracking
14. Facebook-Pixel
15. Microsoft
16. Newsletter
17. MailChimp
18. YouTube
19. PayPal
20. Mollie – Kreditkarte und Überweisungen
21. Ihre Rechte
22. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung